Kinderkommunion, Erstkommunion, Mädchen 2024

FamilienfotografieNatürliche Familienfotos – heute schön, später wertvoll!

Fotos- und Portraits von Familien und KindernIm Studio, zu Hause oder an einem Lieblingsort

Eine meiner großen Leidenschaften ist die Familienfotografie. Ich liebe es, Familien in verschiedenen Lebenssituationen, wie Hochzeiten, Kinderkommunion oder Konfirmation oder „runde Geburtstage“ zu begleiten. In meiner langjährigen Zeit als Fotografin habe ich schon viele fröhliche Familienfeiern zu Hause, in unserer Region Jülich, Düren, Aachen oder Heinsberg fotografiert.

Oft begleite ich Familien über mehrere Generationen hinweg. Angefangen bei den Hochzeitsbildern, über Babybauchbilder und Neugeborenenfotos bis hin zu den besonderen Lebensfeiern wie Kinderkommunion oder Konfirmation. Ich komme zu euch nach Hause oder heiße euch herzlich in meinem Studio willkommen. Ich kenne schöne Plätze hier in Jülich, Niederzier, Linnich oder wir finden gemeinsam euren Lieblingsort in einer anderen Gegend.

Wenn die Kinder das Nest verlassen – sei es für die Ausbildung oder ein Studium – dann lasst uns abschließend für diese Zeit ein gemeinsames Familienshooting machen. Anschließend beginnt der Kreislauf von Neuem: Bewerbungen, Hochzeit und so weiter.

Mir ist dabei immer wichtig, den Bogen über ein oder gerne auch mehrere Familienzyklen zu spannen. Mit meinen Bildern erzähle ich Geschichten und hinterlasse Erinnerungen. Wie schön ist es, ein gemeinsames Bild mit Oma und Opa zu haben, wenn sie nicht mehr da sind? Wie wertvoll ist es für die Großeltern, allein zu Hause zu sitzen und immer wieder lächelnd auf das Bild mit Kindern und Enkeln schauen zu können?

Meine Fotos sollen Freude bringen, jedes Mal wenn ihr sie anschaut. Sie halten Erinnerungen fest. Deshalb ist es mir immer wichtig, den Spaß während des Shootings nicht aus den Augen zu verlieren. Immer, wenn ihr auf die Familienbilder schaut, sollen euch die schönen Momente in den Sinn kommen – meine Bilder sollen an eine schöne, gemeinsame Zeit erinnern.

Die beruflichen Situationen machen es heutzutage oft schwierig, alle Familienmitglieder zur gleichen Zeit an einen Ort zu bekommen. Aber auch dafür habe ich meistens eine Lösung parat. Ich arbeite sehr flexibel und habe auch immer etwas bereit für euch, in meinem „Werkzeugköfferchen an Ideen“.

Deshalb plane ich alles mit euch in einem persönlichen Gespräch.

Familien-, Kinder- und Einzelportraits

Die Zeit bleibt nicht stehen, aber mit unseren Fotos schaffen wir kostbare Erinnerungen für die Ewigkeit. Stellt euch vor, wie wertvoll diese Bilder in ein paar Jahren für euch sein werden, wenn ihr zurückblickt und euch an diese einzigartigen Momente erinnert.

Familienportraits

Lasst uns eure Geschichte in Bildern erzählen.

Jedes Familienmitglied hat eine eigene Rolle in der Familie – lasst uns das genau so zeigen. Gemeinsam erzählen wir eure Geschichte als Familie in Bildern und zeigen eure Beziehungen zueinander. Lebendig, fröhlich, vielleicht auch ein bisschen chaotisch – genau so, wie ihr seid. Genau so, wie ihr euch selbst erkennt, wenn ihr euch die Bilder anschaut.

Das Schöne daran ist: Diese Geschichten werden immer wieder neu geschrieben, die Konstellationen formieren sich stets neu. Ihr werdet sie in vielen Jahren in euren Fotos wiederentdecken können.

Familienfotos sind Schätze für Generationen, die groß und schön gerahmt in eurem Wohnzimmer Freude verbreiten.

Mehr zu Familienportraits
Vater, Mutter und 2 Töchter im Fotostudio
Junge mit einer Gitarre in Schwarz-Weiß

Baby- und Kinderfotografie

Nie wieder verändert sich euer Kind so schnell wie in den ersten Lebensjahren. Vom schlafenden Baby bis zum selbstbewussten Teenager – ich halte alles für euch fest. Ich lege großen Wert auf natürliche Kinderfotografie. Euer Kind soll bei mir Spaß haben.

Vorbei sind die Zeiten, in denen der Fototermin für Kinder der ungeliebteste Termin des Jahres war. Euer Kind möchte sich nicht in verkrampften Posen vor antiquierten Hintergründen auf Omas Anrichte wiederfinden.

Meine Bilder sollen euch begleiten, das Betrachten soll euch Freude machen und euch an einen schönen Fototermin erinnern.

Eure Bildauswahl erfolgt über eine passwortgeschützte Kunden-Galerie – ohne Zeitdruck, bequem von zu Hause aus.

Zu Baby- und Kinderfotografie

Kindergarten und Schule

„Kinder, wie die Zeit vergeht!“ – Wie oft hören oder sagen wir diesen Satz.

Und tatsächlich, gerade haben wir noch das Newbornshooting gemacht, da stehen die Kleinen schon vor ihrem ersten Tag in der Kita – ein unvergesslicher Moment, den wir selbstverständlich ebenfalls für die Ewigkeit festhalten sollten.

Und nach den familiären oder – in unserer Region oft gefeierten – kirchlichen Meilensteinen wie Kommunion, Konfirmation und/oder Firmung, nähert sich bereits der Schulabschluss.

Plant gemeinsam mit mir ein Familienshooting, bevor euer Kind das Elternhaus verlässt. Diese besondere Zeit muss einfach für immer in wundervollen Bildern festgehalten werden.

Zu Kindergarten u. Schule
Junge hält einen Abaskus in Richtung Kamera
Herbstportrait einer Frau auf der Ruhrbrücke

Einzelportraits

Bist Du bereit für dein neues ausdrucksstarkes Einzelportrait? Schluss mit langweiligen Schnappschüssen.

Zeig dich selbstbewusst und strahlend – denn: du bist großartig!

Warum zögern? Jetzt ist der Moment für Veränderungen gekommen. Lass mich dir helfen, dein strahlendes Ich auf Fotos festzuhalten. Als leidenschaftliche Fotografin ist es meine Mission, deine Einzigartigkeit hervorzuheben.

Fotos sind lebendige Erinnerungen, die deine Geschichte erzählen. Wir werden dich selbstbewusst und mutig zeigen. Egal ob in Jülich, Aachen oder Heinsberg – ich mache dein Fotoshooting zu einem unvergesslichen Erlebnis, ganz nach deinen Wünschen.

Zeige dich der Welt authentisch, ohne jegliche Bedenken. Gemeinsam schaffen wir bleibende Erinnerungen, die deine Kraft und Schönheit widerspiegeln.

Mehr zu Einzelportraits

Mehr zu Seniorenportraits

Ich bin wirklich immer sehr betrübt, bei Nachrufen in der Zeitung, als einzig scheinbar verfügbares Bild, ein grummeliges biometrisches Passfoto zu sehen. Wie furchtbar, für den Verstorbenen, sich nachträglich, der Öffentlichkeit so präsentieren zu müssen! Wie schlimm für die Hinterbliebenen, kein schöneres Erinnerungsfoto zu besitzen.

Wie schade, dass man doch keinen geeigneten Termin für das so lange schon geplante Familienportrait gefunden hat!

Umso mehr erfreut es mich, wenn Seniorinnen und Senioren frühzeitig auf mich zukommen. Oft höre ich die Worte: „So möchte ich nicht dargestellt werden. Ich wünsche mir ein würdevolles Bild.“ Dieser Satz spricht mir aus der Seele!

Allzu häufig musste ich auch schon trauernden Angehörigen Absagen erteilen, die mir unscharfe Handyfotos übermittelten, auf denen der Opa oder die Oma am Rand standen oder saßen, halbverdeckt von anderen Personen. Es schmerzt mich, ihre Bitte nach einer zumindest halbwegs brauchbaren Vergrößerung ablehnen zu müssen. Qualität lässt sich im Nachhinein nicht generieren – auch nicht durch Photoshop!

Liebe Seniorinnen und Senioren – macht euren Kindern das Geschenk eines schönen Portraits! Es ist nicht teuer, sondern wertvoll!
Aber viel schöner wäre:

Liebe Familien – nehmt euch die Zeit für ein gemeinsames Familienshooting!

Mehr zu Seniorenportraits
Eine Seniorin lehnt sich an einen Tisch und lächelt in die Kamera

Online Terminbuchung

Du möchtest ein Shooting buchen? Das geht ganz bequem, schnell und unkompliziert mit meiner online Terminbuchung. Wähle einfach das Shooting aus, welches du buchen möchtest und einen freien Termin.
Jetzt online dein Shooting buchen

Häufig gestellte Fragen

Hier findest du Antworten zu häufig gestellten Fragen zur Familienfotografie

Selbstverständlich komme ich überall hin, wo das Shooting gewünscht ist.

Entweder nach Hause oder an einen Ort der Feier. Gerne mache ich auch Fotoshootings an besonderen Orten, die eine besondere persönliche Bedeutung haben. Oder Orte die besonders passen, weil wir ein bestimmtes Thema – beispielsweise bei einem Businessshooting – bearbeiten.

 

 

Für optimale Bildergebnisse rate ich von zu bunt gemischter oder stark gemusterter Kleidung ab. Die beste Wirkung erzielen wir, wenn die Kleidung innerhalb derselben Farbfamilie bleibt. Hierbei eignen sich Oberteile in Weiß, hellen Blautönen oder Pastelltönen besonders gut.

Warum diese Empfehlung?
Die Kleidung sollte eher in den Hintergrund treten, um die Gesichter nicht durch übermäßige Farben abzulenken. Signalfarben wie Rot könnten den Blick ständig auf sich ziehen, was vermieden werden sollte. Wenn jedoch alle oder mehrere Personen rote Kleidung tragen und wir diese roten Akzente gezielt einsetzen, erhält die Gesamtkomposition eine andere Wirkung. Dies können wir gerne persönlich besprechen.

In Anlehnung an das genannte Beispiel habe ich bereits gelungene Bilder erstellt, bei denen Familienmitglieder Senfgelb mit Royalblau kombinierten. Dabei harmonierten die Rollkragenpullover der Herren mit den Strümpfen der Kinder oder den Hosen der Damen. Ein ausgewogenes Farbenspiel, das trotz der Vielfalt eine ruhige Wirkung entfaltete, da alles sorgfältig abgestimmt war.

Weitere Farbideen könnten “Rot mit Grau”, “Grau mit Gelb” oder für Mutige “Rot mit Pink” sein. Ich bin für alle eigenen Ideen offen – gemeinsam finden wir ein passendes Farbkonzept.

Ein weiterer Ratschlag von mir lautet, die Arme möglichst zu bedecken. Lange Hosen sind empfehlenswert, da Dreiviertel- oder kurze Hosen auf Bildern oft weniger vorteilhaft wirken.

Kinder sollten Kleidung tragen, die ihnen Bewegungsfreiheit ermöglicht. Ein neues Tüllkleid mag zwar süß sein, aber wenn ständig daran gezupft werden muss, um ungewollte Einblicke zu verhindern, geht die Natürlichkeit des Kindes verloren. Ähnlich verhält es sich mit schicken Hemden, Krawatten und Westen, deren Sitz selten einen Purzelbaum unbeschadet überstehen. Die Freude am Fotoshooting verfliegt schnell, sowohl für die Kleinen als auch für die Erwachsenen.

Im Winter empfehle ich dringend, leichtere Schuhe zum Wechseln mitzubringen. Stiefel mit dickem Lammfell mögen zwar schick und neu sein, wirken jedoch auf Familienfotos meist unpassend.
Entgegen mancher Meinung, kann man Socken auf den Bildern sehen, es ist also auch schöner, zum Outfit passende zu wählen.

Als Fotografin lebe ich davon meine Werke zu verkaufen. Neben Bildern auf Papier oder anderen Trägermaterialien, zählen auch die weitaus flexibler einsetzbaren digitalen Bilddateien zu meiner Verkaufsware.
So, wie diese Bilddateien einen gewissen Zweck für Sie als Kunden erfüllen sollen, erfüllen Sie für mich den Zweck anteilig meine Geschäftskosten und meinen Lebensunterhalt davon zu bestreiten.

Menschen, die bereits vertraut mit der Kamera sind, stellen in meinem Fotostudio eher eine Seltenheit dar. Häufig begegne ich Menschen, für die das Fotografiertwerden eine gewisse Unsicherheit mit sich bringt. Mein Ansatz besteht darin, diese Hürde zu überwinden, um daraufhin ein authentisches Bild zu kreieren, das den Erwartungen gerecht wird.

Jede:r, der einmal diese Erfahrung gemacht hat, versteht wovon ich spreche, und kann anderen von seinen Erlebnissen berichten. Ich habe immer wieder Personen fotografiert, die anfänglich zögerlich waren, jedoch im Verlauf des Prozesses sogar Freude daran fanden. Das ist der Weg.

 

Bitte nicht!

Aufgrund meiner Erfahrung lege ich mir die Termine so, dass ich immer nur eine/n Kundin oder Kunden bzw. Kundengruppe im Studio habe. So kann  ich mich den Anwesenden jeweils zu 100% widmen. Ein früheres Erscheinen ist daher nicht nötig. Alles was wir besprochen haben, passt in die von mir eingeplante Zeit.

Sollte sich abzeichnen, dass ich den Termin nicht pünktlich halten kann, kontaktiere ich Sie rechtzeitig um unnötige Wartezeiten zu ersparen.

Ja.

Ich arbeite alleine und möchte sicher stellen, dass ich mich den Kundenwünschen uneingeschränkt widmen kann.

Deshalb lege ich mir meine Termine und Aufgaben so, dass nach Möglichkeit für jeden Kunden eine zügige Abwicklung des Termines gewährleistet ist.